Vom Schopf aus in die weite Welt

Baden-Baden (nof)– Hans-Peter Börner aus Varnhalt baut einen Flugsimulator in einem originalen Piper-Tomahawk-Flugzeugrumpf. BT-Redakteur Nico Fricke ist mitgeflogen.

Hans-Peter Börner hebt mit seiner Piper Tomahawk am Baden-Airport in Söllingen ab – im heimischen Flugzeugsimulator. Foto: Fissl

© naf

Hans-Peter Börner hebt mit seiner Piper Tomahawk am Baden-Airport in Söllingen ab – im heimischen Flugzeugsimulator. Foto: Fissl

Von Nico Fricke

Der Motor brummt, der Sitz vibriert und das Flugzeug setzt sich langsam in Bewegung. Links zieht der Tower des Baden-Airports vorüber. „Jetzt musst du der gelben Linie bis zur Runway folgen“, gibt Hans-Peter Börner seinem „Flugschüler“ vom Badischen Tagblatt Anweisungen. Der steuert das Flugzeug mit den Fußpedalen. Auf der Startbahn in Position gebracht heißt es dann Vollgas geben und den Fahrtmesser im Auge behalten.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Februar 2020, 08:56 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte