Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Wohnanlage ersetzt historisches Gärtnerhaus

Baden-Baden (hol) – In der Ortenaustraße an der Einmündung der Ooser Waldstraße wird derzeit von der Bühler Firma Ernst Projektbau GmbH&Co. KG eine Wohnanlage mit 14 Einheiten errichtet.

Die Planung des Bauvorhabens ist nicht einfach gewesen. Foto: Holzmann

© hol

Die Planung des Bauvorhabens ist nicht einfach gewesen. Foto: Holzmann

Auf dem etwa 1130 Quadratmeter großen Grundstück stand ursprünglich das historische Gärtnerhaus „Tanfani“, das von einem Möbelfabrikanten aus dem italienischen Ascona um die vorletzte Jahrhundertwende erbaut worden war als Gärtner- und Gewächshaus für die Villa Carlotta in der Kronprinzenstraße. Das Haus wurde in den 20er Jahren dem erzbischöflichen Stuhl in Freiburg vermacht und bis in die 50er Jahre von Ordensschwestern bewohnt. Die Villa Carlotta mit der großen Freitreppe steht heute noch, wie die Firma Ernst mitteilt. Der dazugehörige Park ist mittlerweile bebaut. Die Planung für das sensible Baugrundstück sei nicht einfach gewesen und habe sich von 2016 bis 2019 gezogen.

 Das Ergebnis: eine fünfgeschossige Wohnanlage mit Tiefgarage. Grafik: Ernst Projektbau

© pr

Das Ergebnis: eine fünfgeschossige Wohnanlage mit Tiefgarage. Grafik: Ernst Projektbau

Von den 14 Drei-Zimmer-Wohnungen mit Balkon, die jeweils zwischen 86 und 139 Quadratmetern groß werden, sei bereits die Hälfte verkauft, so die Firma. Das Projekt soll im Sommer 2021 fertig sein.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Mai 2020, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 26sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen