„Zukunft für Baden-Baden ein Widerspruch in sich“

Von Franz Vollmer

Baden-Baden (fvo) – Kulturphilosophischer Spaziergang: Wolfram Frietsch spricht in der Serie „Baden-Baden 2050“ über das spezielle Fortschrittspotenzial der Stadt zwischen Tradition und Moderne.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.