A5: Porsche kollidiert mit Lastwagen

Bühl (BT) – Am Mittwochnachmittag ist ein Porsche-Fahrer auf der A5 kurz vor der Anschlussstelle Bühl mit einem Lkw zusammengestoßen. Verletzte gab es keine.

Die Polizei schätzt den Schaden auf knapp 20.000 Euro. Foto: Stefan Puchner/dpa

© dpa-avis

Die Polizei schätzt den Schaden auf knapp 20.000 Euro. Foto: Stefan Puchner/dpa

Der Bremsvorgang eines Porsche-Fahrers auf der A5 in Richtung Norden führte am Mittwochnachmittag zu einem Verkehrsunfall kurz vor der Anschlussstelle Bühl. Der Lenker des Wagens bremste gegen 17.30 Uhr offenbar aufgrund des Fahrstreifenwechsels eines anderen, vorausfahrenden Verkehrsteilnehmers ab. Hierbei geriet das Fahrzeug ins Schlingern, drehte sich mehrfach um die eigene Achse und kollidierte mit einem Lastwagen. Während alle beteiligten Fahrzeuginsassen ohne Blessuren davonkamen, entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 20.000 Euro.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
29. Juli 2021, 11:06 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen