Alles außer Auto in Bühlertal

Bühlertal (fvo) – Über neue Wohneinheiten in der Bühlertäler Hauptstraße und die Tücken der Planung gibt es heute einen augenzwinkernden Beitrag zu lesen. Die Bewohner haben nämlich keine Autos...

Verwendungszweck noch offen: Die Garage in der Hauptstraße 131 in Bühlertal wird wohl zunächst als Abstellkammer dienen. Foto: Bernhard Margull

© bema

Verwendungszweck noch offen: Die Garage in der Hauptstraße 131 in Bühlertal wird wohl zunächst als Abstellkammer dienen. Foto: Bernhard Margull

Von Franz Vollmer

So kann’s laufen: Da hat man eine feine, illustre Immobilie in bester Innenlage, hat sie mit viel Aufwand und Nutzungsänderung einer höheren Bestimmung zugeführt und das ganze Ensemble noch um ein wunderschönes neues Garagentor ertüchtigt – und dann das: Haben die neuen Bewohner gar kein Automobil. Einfach kein Auto. Und das gleich doppelt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Januar 2021, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte