Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Asbestplatten im Wald entsorgt

Bühlertal (red) - Eine schlimme Umweltsünde hat die Polizei im Wald bei Bühlertal entdeckt: Dort wurden Asbestplatten entsorgt. Die Polizei bittet um Hinweise.

 Symbolfoto: Stefan Sauer/dpa

© dpa-avis

Symbolfoto: Stefan Sauer/dpa

Der Fundort des giftigen Abfalls befindet sich mitten im Wald in der Nähe des Parkplatzes „Bildeiche“ an der Liehenbachstraße. Die Polizei hofft, den Verursacher finden zu können, da sich an der Unterseite der Platten auffallend blauen Farbe befindet. Insgesamt wurden neun Platten im Format ein auf zwei Meter in den Wald geworfen.

Hinweise auf den möglichen Verursacher erbitten die Beamten unter der Rufnummer (0 72 22) 76 14 64 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Zum Artikel

Erstellt:
20. März 2020, 11:20 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.