Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Ausgebremst

Bühl (red) – Bei der Einfahrt auf die L85 in Höhe der alten B3 soll ein bislang unbekannter Autofahrer am Mittwoch einem anderen Autofahrer die Vorfahrt genommen haben.

Foto: Rehder/dpa

© dpa-avis

Foto: Rehder/dpa

Der Vorfall hat sich laut Mitteilung der Polizei gegen 13.40 Uhr ereignet. Der unbekannte Autofahrer soll durch sein Fahrmanöver den Vorrang eines auf der L85 in Richtung Autobahn fahrenden 56 Jahre alten Autofahrers missachtet haben. Nachdem der 56-Jährige kurz hupte, soll der Vorausfahrende so stark abgebremst haben, dass beim Auto des 56-Jährigen das Notfallbremsassistenzsystem auslöste. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zum Artikel

Erstellt:
12. März 2020, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.