Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Betreutes Wohnen sehr gefragt

Bühl (efi) – Der Neubau in der Rheinstraße wird zum Jahresende bezugsfertig – ab dann wird dort dann mit dem DRK als Betreiber betreutes Wohnen angeboten.

23 barrierefreie Mietwohnungen entstehen am nördlichen Stadteingang von Bühl.  Foto: Margull

© bema

23 barrierefreie Mietwohnungen entstehen am nördlichen Stadteingang von Bühl. Foto: Margull

Von Edith Fischer

Bühls nördlicher Stadteingang verändert sein Gesicht. Am Nordtor-Kreisel in der östlichen Rheinstraße wächst ein Neubau für betreutes Wohnen in die Höhe. Bauherr und Investor ist die Bühler Bauunternehmung Krampfert, Betreiber ist der DRK-Kreisverband Bühl/Achern, der seit vielen Jahren Wohnanlagen in der Region betreut. Das Richtfest für das markante Gebäude musste corona-bedingt im April zwar ausfallen, der Baufortschritt hat jedoch nicht gelitten. „Ende des Jahres können die Wohnungen bezogen werden“, blickt Geschäftsführer Alfred Krampfert voraus.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Juni 2020, 12:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 53sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen