Bühler unterrichtet intelligente Form der Selbstverteidigung

Bühl (ass) – Kampflehrer Udo Grossmann unterrichtet die traditionelle chinesische Kampfkunst „Wing Chun“. Seit 24 Jahren ist er in diesem Bereich tätig.

Udo Grossmann (links) mit seinem Lehrmeister Wilhelm Blech anlässlich des „Instructor II“-Meistergrades. Foto: Alexander Schütt

© ass

Udo Grossmann (links) mit seinem Lehrmeister Wilhelm Blech anlässlich des „Instructor II“-Meistergrades. Foto: Alexander Schütt

Von Alexander Schütt

Im Stadtteil Wasserbett befindet sich mit Udo Grossmann ein Lehrer, ein „Sifu“ der seltenen chinesischen Kampfkunst „Wing Chun“. Was die altchinesische Kampfkunst besonders macht, erklärt er jetzt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
12. April 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen