Einbrecher durchwühlt Haus in Bühl

Bühl (red) – Ein unbekannter Täter ist in ein Haus in Bühl eingebrochen. Er durchwühlte das gesamte Mobiliar. Ob bzw. was gestohlen wurde, war aufgrund des großen Durcheinanders zunächst unklar.

Der Täter brach vermutlich die Haustüre auf, um ins Innere zu gelangen. Symbolfoto: BT-Archiv

© Marcus Gernsbeck

Der Täter brach vermutlich die Haustüre auf, um ins Innere zu gelangen. Symbolfoto: BT-Archiv

Der bislang unbekannte Täter brach im Zeitraum zwischen Donnerstag, 17. September, 17 Uhr, und Mittwoch, 23. September, 12.30 Uhr, in das Gebäude in der Vimbucher Straße ein. Vermutlich brach er die Haustüre auf, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Dann durchwühlte er im Inneren sämtliche Möbelstücke und hinterließ laut der Polizei ein großes Durcheinander. Daher ließ sich auch zunächst nicht feststellen, ob der Einbrecher etwas gestohlen hat. Er richtete zudem einen Sachschaden in Höhe von rund 200 Euro an.

Zeugen, die auffällige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeireviers in Bühl unter der Telefonnummer (0 72 23) 99 09 70 in Verbindung zu setzen.

Zum Artikel

Erstellt:
24. September 2020, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 21sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.