Gewerbegebiet auf PFC-verseuchter Fläche in Bühl geplant

Von Sarah Reith

Bühl (sre) – In dem Bereich nördlich des Areals Bußmatten plant die Stadt Bühl ein neues Gewerbegebiet. Durch die flächendeckende Bebauung der PFC-verseuchten Fläche soll das Grundwasser geschützt werden.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.