Großer Tag für junge Konditoren aus Südbaden

Bühl (cn) – Die Konditoreninnung Südbaden hat bei ihrer Abschlussfeier 28 Gesellen freigesprochen. Im aktuellen Ausbildungsjahr sind im Innungsbezirk fast alle Ausbildungsplätze besetzt.

Die Absolventen erhalten von Handwerkspräsident Joachim Wohlfeil (links) und Obermeister Klaus Vollmer (rechts) die Gesellenbriefe im Konditorhandwerk. Foto: Christina Nickweiler

© cn

Die Absolventen erhalten von Handwerkspräsident Joachim Wohlfeil (links) und Obermeister Klaus Vollmer (rechts) die Gesellenbriefe im Konditorhandwerk. Foto: Christina Nickweiler

Von Christina Nickweiler

Bei einer Feier auf der Burg Windeck verabschiedete die Konditoreninnung Südbaden 28 Gesellen, die in den vergangenen drei Jahren das Handwerk des Konditors und Fachverkäufers erlernt haben. Bei der Abschlussfeier waren neben den Absolventen Angehörige, Ausbilder und Lehrer der Gewerbeschulen eingeladen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
27. September 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte