Hallenbad Greffern: Appell der Schulleiter

Rheinmünster (sre) – In der Diskussion um eine Sanierung des Hallenbads in Greffern haben sich nun unter anderem mehrere Schulleiter zu Wort gemeldet: Sie sehen den Bildungsplan in Gefahr, weil ohne Sanierung kein Schwimmunterricht stattfinden könnte.

Derzeit sind die Rollläden zu beim Hallenbad Greffern. Wie bald sich das ändert, liegt in der Hand des Rheinmünsteraner Gemeinderates. Foto: Margull

© bema

Derzeit sind die Rollläden zu beim Hallenbad Greffern. Wie bald sich das ändert, liegt in der Hand des Rheinmünsteraner Gemeinderates. Foto: Margull

Von Sarah Reith

Hohe Wellen schlägt weiterhin die Diskussion um das Grefferner Hallenbad. Nachdem der Gemeinderat die Sanierung von Wasserleitungen und Technik für die Duschräume im Mai vorerst abgelehnt hatte, steht das Thema am Montag, 22. Juni, erneut auf der Tagesordnung. Wie aus den Unterlagen zur Sitzung hervorgeht, haben sich mittlerweile auch Schulleiter, Sportlehrer und Elternbeiräte mit eindrücklichen Appellen für den Erhalt des Bades zu Wort gemeldet.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Juni 2020, 22:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 05sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen