Herbsten unter Extrembedingungen in Bühlertal

Bühlertal (red) – Der Engelsberg in Bühlertal ist einer der steilsten Weinberge der Welt. Das Herbsten ist hier reine Handarbeit – und zahlreiche Ehrenamtliche helfen mit.

Vom Arbeitsplatz an der Rebe hat man einen tollen Blick ins Tal. Foto: Gina Meier

© gim

Vom Arbeitsplatz an der Rebe hat man einen tollen Blick ins Tal. Foto: Gina Meier

Von Gina Meier

Passend zu den vielleicht letzten warmen Tagen dieses Jahres fand am vergangenen Samstag in Bühlertal am Engelsfelsen die diesjährige Weinlese statt. Bei bestem Wetter halfen viele ehrenamtlichen Helfer des Fördervereins Engelsberg beim Herbsten.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
21. September 2020, 22:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 51sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen