„Hoffe, dass Hilfsbereitschaft Bestand haben wird“

Bühl (urs) – Stefanie Stedry und Frank Söffing sind von der schnellen Sorte: Schon zu Beginn der Einschränkungen des öffentlichen Lebens aufgrund der Corona-Pandemie haben die beiden die Plattform „Corona Nachbarschaftshilfe Bühl“ ins Leben gerufen. Im Interview mit BT-Mitarbeiterin Ursula Klöpfer resümiert Stedry das Angebot.

Stefanie Stedry ist einer der Initiatoren der „Corona Nachbarschaftshilfe Bühl“.  Foto: Klöpfer

© urs

Stefanie Stedry ist einer der Initiatoren der „Corona Nachbarschaftshilfe Bühl“. Foto: Klöpfer

Von Ursula Klöpfer

Am 22. März ist sie online gegangen: die „Corona Nachbarschaftshilfe Bühl“. Ins Leben gerufen haben sie Stefanie Stedry und Frank Söffing, beide wohnhaft in Vimbuch. Wie hat sich die Facebook-Gruppe inzwischen entwickelt? Das berichtet die Gründerin und Vimbucher Ortschaftsrätin Stefanie Stedry im Gespräch mit BT-Mitarbeiterin Ursula Klöpfer.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
7. Mai 2020, 22:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte