Kelterei in Ottersweier nimmt Streuobst an

Ottersweier (sga) – Seit Donnerstag können bei der Kelterei Seifermann in Ottersweier wieder Äpfel und Birnen abgegeben werden. Wer möchte, bekommt dafür Direktsaft.

Seit Donnerstag können Kunden ihr Obst nach Ottersweier bringen. Bereits um 11 Uhr liegen rund sieben Tonnen Äpfel auf dem Hof. Foto: Sarah Gallenberger

© sga

Seit Donnerstag können Kunden ihr Obst nach Ottersweier bringen. Bereits um 11 Uhr liegen rund sieben Tonnen Äpfel auf dem Hof. Foto: Sarah Gallenberger

Von BT-Redakteurin Sarah Gallenberger

Ingo Grimm ist 81 Jahre alt. Trotzdem war er am Donnerstagmorgen bereits um 8 Uhr auf den Knien, um Äpfel einzusammeln und sie anschließend zur Kelterei Seifermann nach Ottersweier zu fahren. „Ich mache das, solange ich es kann“, erzählt der Bühler, während er die prall gefüllten Eimer ausladen lässt. Diesmal hat er 60 Kilogramm Streuobst abgegeben.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
27. August 2021, 08:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 48sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen