Neues Leben für ein Bühler Kult-Lokal

Bühl (nad) – Das Café „La Vie“ am Bühler Stadtpark übernimmt den Platz des einstigen Kult-Lokals „Carlos“. Ein junger Offenburger ist der neue Wirt direkt neben dem Stadtpark.

Mehmet Akol (links) freut sich in seinem neuen Café „La Vie“ über ehemalige „Carlos“-Stammgäste, hier mit Edward Leible (rechts). Foto: Natalie Dresler

© nad

Mehmet Akol (links) freut sich in seinem neuen Café „La Vie“ über ehemalige „Carlos“-Stammgäste, hier mit Edward Leible (rechts). Foto: Natalie Dresler

Von BT-Volontärin Natalie Dresler

Es gibt wieder ein Café am Stadtpark: Restaurantfachmann Mehmet Akol aus Offenburg hat sich mit der Eröffnung seines Café „La Vie“ am 1. Juli einen großen Traum erfüllt. Damit ist er Nachfolger des Kult-Lokals „Carlos“ , das im Dezember letzten Jahres endgültig geschlossen hat.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
29. Juli 2021, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 38sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen