Riesenprojekt auf den Acherner Illenauwiesen

Achern (jo) – IT-Campus mit Hotel, 140 bis 150 Wohnungen und Bäckerei: Die Karemha Holding GmbH des Acherner Unternehmers Marco Beicht geht ein großes Projekt an. Gesamtinvestition: 85 Millionen Euro.

Der Wildwuchs hat ein Ende: Hinter diesem rostigen Tor wird Acherns modernste Firmenzentrale entstehen mit Wohnungen, Hotel und Bäckerei.  Foto: Joachim Eiermann

© pr

Der Wildwuchs hat ein Ende: Hinter diesem rostigen Tor wird Acherns modernste Firmenzentrale entstehen mit Wohnungen, Hotel und Bäckerei. Foto: Joachim Eiermann

Von Joachim Eiermann

Nachdem der Grundstückserwerb notariell eingetütet ist, kann der Countdown für die Illenauwiesen beginnen. Wo vor wenigen Jahren noch Flohmärkte stattfanden, plant die Karemha Holding GmbH des Acherner Unternehmers Marco Beicht einen IT-Campus mit Hotel, 140 bis 150 qualitativ hochwertigen Wohnungen und Bäckerei.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Dezember 2020, 07:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 07sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen