Schülerzahlen ziehen kräftig an

Ottersweier (BT) – Die gestiegenen Geburtenzahlen wirken sich in Ottersweier langsam auch auf den Schulbetrieb aus. Räumliche Engpässe sind vorerst aber keine zu befürchten.

Mehr Leben im Schulhof: Die Maria-Victoria-Schule wird in zwei Jahren möglicherweise drei statt bislang zwei erste Klassen bilden können. Foto: Joachim Eiermann

© jo

Mehr Leben im Schulhof: Die Maria-Victoria-Schule wird in zwei Jahren möglicherweise drei statt bislang zwei erste Klassen bilden können. Foto: Joachim Eiermann

Von Joachim Eiermann

Die zuletzt gestiegenen Geburtenzahlen in Ottersweier machen sich allmählich im Schulbetrieb bemerkbar. Sowohl für die Maria-Victoria-Schule als auch für die Grundschule Unzhurst zeichnen sich nach eher mageren Jahren neue Höchststande ab. Räumliche Engpässe seien vorerst jedoch keine zu befürchten, erfuhr der Gemeinderat in öffentlicher Sitzung am Montag.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
30. Juni 2021, 16:40 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen