Steinkauz-Projekt im Bühler Naturschutzgebiet

Bühl (sre) – Im Bühler Natur- und Landschaftsschutzgebiet Waldhägenich soll sich der Steinkauz wohlfühlen. Im Rahmen eines Projekts werden deshalb unter anderem Nistmöglichkeiten geschaffen.

Steinkäuze wie dieses Exemplar sollen im Waldhägenich einen geeigneten Lebensraum finden. Foto: dpa/Roland Scheidemann

© dpa

Steinkäuze wie dieses Exemplar sollen im Waldhägenich einen geeigneten Lebensraum finden. Foto: dpa/Roland Scheidemann

Von BT-Redakteurin Sarah Reith

Wer gern im Waldhägenich spazieren geht, kennt sie: Die länglichen Kisten, die dort waagrecht in vielen Bäumen montiert sind. Es sind künstliche Baumhöhlen, die es dem Steinkauz ermöglichen sollen, sich in dem Gebiet niederzulassen. Bislang nistet die kleine Eulenart nur selten im Bühler Natur- und Landschaftsschutzgebiet. Doch geht es nach Gebietsbetreuer Matthias Mößner, soll sich das ändern.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Februar 2021, 17:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 46sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte