Stromtrasse durch Mittelbaden: Stundenlange Erörterung

Bühl (hol) – Bei einem Erörterungstermin in Bühl ist es am Montag mehr als sieben Stunden lang um die höchst umstrittene Starkstromleitung von Transnet BW durch die Region gegangen.

Die Überlandleitung von Transnet bei Weitenung soll nach dem Willen der Stadt verlegt werden. Foto: Joachim Eiermann

© jo

Die Überlandleitung von Transnet bei Weitenung soll nach dem Willen der Stadt verlegt werden. Foto: Joachim Eiermann

Debattiert wurde über die höchst umstrittene Verstärkung und Verlegung der Starkstromleitung von Transnet BW in der Region. Dabei schlugen die Wogen im Bürgerhaus hoch – vor allem, als es um die Interessen von Weitenung und der Stadt Bühl ging.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
28. September 2021, 08:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen