Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tresor aus Bäckerei gestohlen

Bühl (red) - Bislang unbekannte Einbrecher sind in der Nacht auf Montag in eine Bäckerei in der Eisenbahnstraße eingedrungen. Die Täter erbeuteten einen fest eingebauten Tresor.

Die Täter rissen gewaltsam einen Tresor aus der Verankerung. Symbolfoto: Lino Mirgeler

© dpa-avis

Die Täter rissen gewaltsam einen Tresor aus der Verankerung. Symbolfoto: Lino Mirgeler

Wie die Polizei am Montag mitteilte, drangen die Einbrecher zwischen 19 und 3.30 Uhr gewaltsam in die Filiale ein, indem sie die Glasschiebetür aufbrachen. Anschließend hebelten sie zwei Metalltüren auf, die zu den Büroräumen führen.

In einem der Büros rissen die Täter dann einen massiven Stahltresor, der zudem fest im Boden verankert war, aus seiner Befestigung. In dem Schrank befanden sich die letzten Tageseinnahmen. Die Polizei geht davon aus, dass für den Abtransport ein Fahrzeug verwendet wurde.

Wer in diesem Zusammenhang Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben kann, soll sich bitte unter der

Rufnummer (0 72 23) 99 09 70 bei den Ermittlern des Polizeireviers Bühl melden.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Juni 2020, 12:02 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 20sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.