Zum Abschied fließt in Schwarzach auch manche Träne

Rheinmünster (ar) – Die langjährige kommissarische Leiterin der Alexia-Schule am St. Franziskusheim im Rheinmünsteraner Ortsteil Schwarzach Martina Billinger-Knaus verlässt die Schule.

Abschied: Pädagogische Leiterin Rita Geier, Geschäftsführerin Heike Konzelmann, Martina Billinger-Knaus und Corinna Küchler (von links). Foto: A. Gangl

© ar

Abschied: Pädagogische Leiterin Rita Geier, Geschäftsführerin Heike Konzelmann, Martina Billinger-Knaus und Corinna Küchler (von links). Foto: A. Gangl

So abwechslungsreich und bunt wie der Schulunterricht an der Alexia-Schule am St. Franziskusheim im Rheinmünsteraner Ortsteil Schwarzach ist, so vielseitig gestaltet waren die vergangenen Tage für Martina Billinger-Knaus. Die Konrektorin und kommissarische Schulleiterin verlässt zum Ende des Monats Juli die Schule in Schwarzach und tritt am 1.August ihre neue Stelle als Schulrätin beim Schulamt Rastatt an.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
30. Juli 2020, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen