18-Jährige überschlägt sich mit Auto

Gaggenau (red) – Eine 18-jährige Autofahrerin ist bei einem Unfall am Sonntag zwischen Selbach und Ottenau schwer verletzt worden.Sie war mit ihrem Auto von der Straße abgekommen und überschlug sich.

Bei dem Unfall wurde die Autofahrerin schwer verletzt. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

© dpa-avis

Bei dem Unfall wurde die Autofahrerin schwer verletzt. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

Der Unfall trug sich kurz vor 22 Uhr auf der L79 zu. Dort war die 18-Jährige von Selbach in Richtung Ottenau unterwegs, als sie mit ihrem Suzuki ins Schleudern geriet. Dadurch kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Die Autofahrerin wurde schwer verletzt und kam nach Rastatt ins Krankenhaus. Die Beamten der Verkehrsdienst-Außenstelle Bühl führen die weiteren Ermittlungen.

Zum Artikel

Erstellt:
19. Oktober 2020, 11:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.