Austausch „sehr kooperativ und intensiv“

Gernsbach (stj) – Die Stadt lobt die Vereine für deren Engagement bei der Umsetzung der Corona-Verordnung im Vorfeld der Hallensaison.

Die Stadt Gernsbach erarbeitet derzeit noch ein Konzept für den anstehenden Start des Schulsportbetriebs in den städtischen Hallen. Foto: BT-Archiv

© red

Die Stadt Gernsbach erarbeitet derzeit noch ein Konzept für den anstehenden Start des Schulsportbetriebs in den städtischen Hallen. Foto: BT-Archiv

Von Stephan Juch

Die Sommerferien neigen sich dem Ende zu, ab kommenden Montag geht es wieder in die Schule. Viele Fragen stellen sich nach wie vor bezüglich der Vereinbarkeit von Präsenzunterricht und Corona-Vorschriften. Das gilt auch für den Sportbetrieb, denn mit dem Schulstart stehen auch die städtischen Hallen wieder den Vereinen zur Verfügung. Das BT hat bei der Stadt nachgefragt, wie sich die Nutzer verhalten sollen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
7. September 2020, 15:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 58sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte