„Das Murgtal braucht diese Schule“

Gernsbach (stj) – Was sagen die Gernsbacher Gemeinderatsfraktionen und die AfD zur Diskussion um die HLA Gernsbach? Das Badische Tagblatt hat nachgefragt.

Eine von zwei beruflichen Schulen, die der Landkreis Rastatt in Gernsbach unterhält: Die Zukunft der Handelslehranstalt scheint derzeit nicht gesichert. Foto: Juch

© stj

Eine von zwei beruflichen Schulen, die der Landkreis Rastatt in Gernsbach unterhält: Die Zukunft der Handelslehranstalt scheint derzeit nicht gesichert. Foto: Juch

Von Stephan Juch

Uwe Meyer (Fraktionsvorsitzender der Freien Bürger): Die Freien Bürger werden alles Mögliche tun, um die HLA in Gernsbach zu halten. Wir werden hierzu die Vertreter im Kreistag ansprechen und unsere Argumente vorbringen. Die HLA ist seit vielen Jahrzehnten erfolgreich unterwegs, junge Menschen auf dem zweiten Bildungsweg die Grundlagen für ein erfolgreiches Berufsleben zu vermitteln. Die Region braucht diese Schulform. Die Stadt Gernsbach braucht diese Schule. Das Murgtal braucht diese Schule. Es macht keinen Sinn, die Schüler von Forbach nach Bühl oder Rastatt zu schicken.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.