Deep-House-Klänge hoch oben in Forbach

Forbach (mhr) – Seltene Gäste an der Schwarzenbach-Talsperre im Forbacher Ortsteil Herrenwies. Die Musiker der Formation „YEY“ drehen auf der Staumauer ein Live-Video für ihre erste EP-Veröffentlichung.

Außergewöhnlicher Ort für einen Video-Dreh: Die Musiker des Trios YEY auf der Mauer der Schwarzenbach-Talsperre. Foto: Margrit Haller-Reif

© mhr

Außergewöhnlicher Ort für einen Video-Dreh: Die Musiker des Trios YEY auf der Mauer der Schwarzenbach-Talsperre. Foto: Margrit Haller-Reif

Von Margrit Haller-Reif

Die Sonne blinzelt noch träge über die Schwarzwaldwipfel, langsam klart das milchige Licht über dem See auf. Der Tag erwacht. Nicht so das Grüppchen junger Leute mitten auf der Staumauer der Schwarzenbach-Talsperre. Sie sind längst wach und mitten in der Nacht in ihrer Wahlheimat Mannheim losgefahren, um frühmorgens die außergewöhnliche Atmosphäre an diesem ungewöhnlichen Drehort für ein Live-Video einzufangen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
2. August 2020, 20:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 28sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen