Ende Oktober kommen die ersten Bewohner

Gernsbach (stj) – Der Wohnpark „Am Sonnenrain“ soll sich ab Ende Oktober mit Leben füllen: Die Entwicklung des Baugebiets in Scheuern befindet sich im Endspurt.

Die elf Mehrfamilienhäuser (hinten die sieben Punkthäuser und vorne an der Friedrichstraße die vier Satteldachhäuser) im Vorderen Fleischling prägen schon längst den Stadtteil Scheuern. Sie sollen ab kommenden Herbst bezogen werden. Foto: Willi Walter

© wiwa

Die elf Mehrfamilienhäuser (hinten die sieben Punkthäuser und vorne an der Friedrichstraße die vier Satteldachhäuser) im Vorderen Fleischling prägen schon längst den Stadtteil Scheuern. Sie sollen ab kommenden Herbst bezogen werden. Foto: Willi Walter

Von BT-Redakteur Stephan Juch

Scheuern kann sich ab kommenden Herbst auf einen kräftigen Bevölkerungszuwachs einstellen. Dann soll sich der Wohnpark „Am Sonnenrain“ mit Leben füllen. Die Nachfrage der 122 Wohneinheiten, die dort seit November 2018 in elf Mehrfamilienhäusern entstehen, sei sehr zufriedenstellend. Das teilt Verkaufsleiter Andreas Holzwarth im BT-Gespräch mit und kündigt an: „Ende Oktober ist geplant, dass die ersten Bewohner einziehen.“

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.