Gaggenau und seine Poller am Bahnhof

Gaggenau (uj) – Gut ein Jahr lief die neue Polleranlage am Bahnhofsplatz in Gaggenau ohne Probleme. Jetzt sorgen Knallgeräusche für Irritationen. Die Ursache ist nicht bekannt.

Freie Fahrt im Bereich der Poller am Bahnhofsplatz Gaggenau gibt es von 6 bis 11 Uhr. Sind die Poller in Betrieb, geben sie teilweise Knallgeräusche von sich. Foto: Ulrich Jahn

© uj

Freie Fahrt im Bereich der Poller am Bahnhofsplatz Gaggenau gibt es von 6 bis 11 Uhr. Sind die Poller in Betrieb, geben sie teilweise Knallgeräusche von sich. Foto: Ulrich Jahn

Von Ulrich Jahn

Die neuen „Sicherheitspoller“ am Bahnhofsplatz Gaggenau versahen zunächst zuverlässig ihren Dienst. Doch mit der Ruhe war es dann abrupt vorbei. Nicht dass unaufmerksame Autofahrer gegen die schweren Teile gefahren wären. Nein, die Poller gaben komische Geräusche von sich. Es kam regelmäßig zu nicht näher definierbaren Knallgeräuschen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
7. August 2020, 22:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 37sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte