Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Gaggenauer Eis-Preise bleiben gleich

Gaggenau (sga) – Ab dem 1. Juli bis mindestens 31. Dezember sinkt die Mehrwertsteuer. Aus 19 Prozent werden 16, aus sieben werden fünf. In Gaggenau soll das nichts an den Eis-Preisen ändern.

Simone Mura hat nicht vor, die Preise auf seiner Karte im Romano an die Steuersenkung anzupassen. Foto: Gallenberger

© sga

Simone Mura hat nicht vor, die Preise auf seiner Karte im Romano an die Steuersenkung anzupassen. Foto: Gallenberger

Von Sarah Gallenberger

Ein Schwarzwaldbecher kostet im Romano sechs Euro. Daran ändert auch die Senkung der Mehrwertsteuer nichts, die ab morgen bis mindestens 31. Dezember gelten soll – aus 19 Prozent werden dann 16, aus sieben werden fünf. Die Beträge auf der Eiskarte bleiben in Gaggenau aber durchweg dieselben.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
29. Juni 2020, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte