Gaggenauer Verein hilft Vögeln im Winter

Gaggenau (red) – Schnee und Eis im Winter bedeutet für die Vogelwelt nichts Gutes. Nahrung ist knapp. Ein Verein in Gaggenau unterstützt die gefiederten Freunde.

Winterfutter in Form von Sonnenblumenkernen wird in den Futterhäusern angeboten. Fettfutter wird Jahr für Jahr in Eigenregie von Heinz Kary hergestellt. Foto: Verein

© red

Winterfutter in Form von Sonnenblumenkernen wird in den Futterhäusern angeboten. Fettfutter wird Jahr für Jahr in Eigenregie von Heinz Kary hergestellt. Foto: Verein

Gerade in der kalten Jahreszeit ist der Schutz der heimischen Vogelwelt von großer Bedeutung. Widrige Witterungsverhältnisse, Schnee oder eisige Temperaturen erschweren die Futtersuche der Vögel und können unter Umständen zu deren Tod führen. Für die Mitglieder vom Vogelschutz- und Zuchtverein Gaggenau-Ottenau ist es daher ein wichtiges Anliegen, die Vogelwelt mittels aufgestellten Futterhäusern und selbst hergestelltem Winterfutter zu unterstützen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Januar 2021, 20:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte