Gernsbach: Zeugen für Unfall gesucht

Gernsbach (red) – Am Montagmorgen hat sich auf dem Postparkplatz in Gernsbach ein Unfall zugetragen. Da der Ablauf noch unklar ist, sucht die Polizei Zeugen für den Vorfall.

Verletzt wurde niemand, aber an beiden Unfallautos entstand Sachschaden. Symbolfoto: Andrea Warnecke/dpa

© dpa-tmn

Verletzt wurde niemand, aber an beiden Unfallautos entstand Sachschaden. Symbolfoto: Andrea Warnecke/dpa

Der Unfall auf dem Parkplatz der Postagentur in der Schwarzwaldstraße führte zu einem Sachschaden von mindestens rund 1.000 Euro an einem Peugeot.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wollte ein 60-jähriger Peugeot-Fahrer den Parkplatz gegen 8.45 Uhr mit seinem Auto verlassen. Gleichzeitig fuhr jedoch eine 65-Jährige mit ihrem Mercedes rückwärts aus einer Parkbucht. Offenbar übersah sie dabei den Peugeot. Es kam zum Zusammenstoß. Verletzt wurde niemand, der Schaden an dem Mercedes konnte zunächst nicht beziffert werden.

Weil die Schilderung des Unfallhergangs noch Fragen offen lässt, bitten die Beamten des Polizeireviers Gaggenau darum, dass sich mögliche Zeugen unter der Telefonnummer: (0 72 25) 9 88 70 melden.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Juli 2020, 10:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 20sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.