Gernsbacher Chor probt für Weihnachten

Gernsbach (vgk) – Unter strengen Corona-Auflagen proben die Sänger des ökumenischen Vokalensembles für eine Uraufführung in der Gernsbacher Liebfrauenkirche am 25. Dezember.

Die Proben des Ökumenischen Chors Gernsbach finden unter Auflagen statt. Die Sänger präsentieren am 25. Dezember eine Komposition von Michael Frey. Foto: Veronika Gareus-Kugel

© vgk

Die Proben des Ökumenischen Chors Gernsbach finden unter Auflagen statt. Die Sänger präsentieren am 25. Dezember eine Komposition von Michael Frey. Foto: Veronika Gareus-Kugel

Von Veronika Gareus-Kugel

Von einer normalen Chorprobe sind die Sänger des ökumenischen Vokalensembles derzeit weit entfernt. Jeder sitzt in einer anderen Kirchenbank, neben ihnen liegen Corona-Antigenschnelltests. Nachdem das mit diesen verbundene Prozedere abgeschlossen ist und alle Ensemble-Mitglieder ihren Platz eingenommen haben, kann die Chorprobe endlich losgehen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
5. Dezember 2021, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen