„Grandiose Aussichten und Einsichten“

Murgtal (stj) – Verkehrsminister Winfried Hermann zeigt sich bei einer Radtour in den Nationalpark beeindruckt und zuversichtlich.

Verkehrsminister Winfried Hermann (vorne) auf dem Weg durch das Tonbachtal in den Nationalpark Schwarzwald. Foto: Juch

© stj

Verkehrsminister Winfried Hermann (vorne) auf dem Weg durch das Tonbachtal in den Nationalpark Schwarzwald. Foto: Juch

Von Stephan Juch

„Wir fahren kein Rennen“, mahnt Patrick Schreib am Bahnhof von Baiersbronn. Der Tourismusdirektor begrüßt eine Gruppe, die gerade aus dem Radexpress „Murgtäler“ gestiegen ist und sich gleich aufs Fahrrad schwingen wird. Eine Genießertour soll es sein, die den rund 25 Teilnehmern intensive Einblicke in den Nationalpark Schwarzwald gewährt. Angeleitet von drei Tour-Guides der Baiersbronn Touristik und begleitet von Nationalpark-Rangern stehen ihnen teilweise anstrengende, aber äußerst lohnende 27 Kilometer bevor.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.