Großer Lkw beschädigt Auto

Gernsbach (red) - Am Montagmorgen hat ein großer Lkw in Gernsbach beim Rangieren ein Auto beschädigt. Der Lkw-Fahrer fuhr davon. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

An dem geparkten Auto entstand ein Schaden von rund 2.500 Euro. Symbolfoto: Armin Weigel/dpa

© dpa

An dem geparkten Auto entstand ein Schaden von rund 2.500 Euro. Symbolfoto: Armin Weigel/dpa

Die Kollision soll sich laut Polizeiangaben gegen 10.30 Uhr zugetragen haben. Bei dem Unfallverursacher soll es sich um einen Lastwagen handeln, der größer als ein 7,5-Tonner und hell lackiert gewesen sein soll. Teile des Kennzeichens waren WAT.

Der Lkw stieß laut Polizei beim Rangieren an der Kreuzung Joseph-Haas-Straße/Richard-Wagner-Straße gegen einen geparkten VW Golf. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 2.500 Euro. Darum kümmerte sich der Fahrer allerdings nicht, sondern er fuhr davon.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Gaggenau unter Telefonnummer (0 72 25) 9 88 70 in Verbindung zu setzen.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Juli 2020, 08:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.