Hilfe aus Gaggenau für den Balkan

Gaggenau (vgk) – Der noch recht junge Verein InHELP aus Gaggenau unterstützt Menschen mit Handicap oder Pflegebedürftige auf dem Balkan. Insbesondere Hilfsmittel werden dort hin geliefert.

Das Heim für Kinder mit Gehirnschädigungen in Belgrad. Der Vierte von rechts ist Goran Djuric. Foto: Veronika Gareus-Kugel

© vgk

Das Heim für Kinder mit Gehirnschädigungen in Belgrad. Der Vierte von rechts ist Goran Djuric. Foto: Veronika Gareus-Kugel

Von Veronika Gareus-Kugel

Gegründet wurde der Verein InHELP im Jahr 2017. Personell ist er mit zehn aktiven Mitgliedern noch recht klein. Gleichwohl reicht dessen Bekanntheitsgrad zwischenzeitlich weit über Gaggenau hinaus. Immer mehr Anfragen nach Hilfsmitteln vornehmlich aus Serbien, Kroatien, Bosnien, Montenegro, Kosovo, Nordmazedonien und sogar aus Südafrika erreichen die Vereinsmitglieder.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
7. Januar 2021, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 41sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen