Historische Runde in Weisenbach

Weisenbach (mm) – Die Historische Runde in Weisenbach ist ein finanziell von Leader unterstützter Rundweg und ein typisches Kleinprojekt zur Förderung von Heimatgeschichte, Kultur und Tourismus.

Die ehemalige Zehntscheune in der Kelterstraße stammt aus dem Jahr 1792. Foto: Heimatverein Weisenbach

© red

Die ehemalige Zehntscheune in der Kelterstraße stammt aus dem Jahr 1792. Foto: Heimatverein Weisenbach

Von BT-Redakteur Markus Mack

Die historischen Gebäude in Weisenbach und Au werden bei einem spannenden Spaziergang verbunden. Das Badische Tagblatt stellt einige Stationen vor.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
1. Februar 2021, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 50sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte