Im Mai soll der neue Rasen bespielt werden

Gaggenau (ko) – In diesem Jahr feiert die Sportvereinigung Ottenau „100 Jahre Fußball in Ottenau“. Damit verbunden sind Erweiterung und Realisierung eines zweiten Sportplatzes im Murgstadion.

Den Fortschritt im Blick: Architekt- und Bauleiter Carlo Lehmann, 2. Vorsitzender Friedrich Gaß und 1. Vorsitzender Manfred Striebich (von links) nehmen den Fortschritt der Arbeiten in Augenschein. Foto: Joachim Kocher

© bt

Den Fortschritt im Blick: Architekt- und Bauleiter Carlo Lehmann, 2. Vorsitzender Friedrich Gaß und 1. Vorsitzender Manfred Striebich (von links) nehmen den Fortschritt der Arbeiten in Augenschein. Foto: Joachim Kocher

Von Joachim Kocher

Nach rund zweieinhalb Monaten ziehen Vereinsführung sowie Architekt und Bauleiter Carlo Lehmann eine erste Bilanz über die bisherigen Arbeiten.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Januar 2022, 20:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 44sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte