Keine neuen Kletterrouten

Von Markus Mack

Forbach (mm) –Der Forbacher Gemeinderat befasste sich bei seiner jüngsten Sitzung mit dem FFH-Managementplan für das Gebiet „Unteres Murgtal und Seitentäler“. Georg Wunsch vom Bauamt der Gemeinde stellte dem Gremium die Stellungnahme zum Entwurf vor.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.