Kleiderkammern in Gernsbach und Gaggenau gut gefüllt

Gernsbach/Gaggenau (BT) – Frieren muss keiner im Murgtal, jedenfalls nicht, wenn es mit winterlicher Oberbekleidung vermieden werden kann. Die DRK-Kleiderkammern sind proper gefüllt.

DRK Kleiderkammer Gaggenau: Horst Neuendorf, Dagmar Vogt, Hildegard Rieger und Christa Hilf (von links) verräumen neu eingegangene Spenden. Foto: Christiane Krause-Dimmock

© agdp

DRK Kleiderkammer Gaggenau: Horst Neuendorf, Dagmar Vogt, Hildegard Rieger und Christa Hilf (von links) verräumen neu eingegangene Spenden. Foto: Christiane Krause-Dimmock

Von Christiane Krause-Dimmock

In Gernsbach sieht es gegenwärtig sehr gut aus, ist der Leiter der Sozialarbeit, Franz Fischer, sehr dankbar für die vielen Spenden, die eingegangen sind. Aus dem ganzen Landkreis hätten diese den Weg nach Gernsbach gefunden, freut sich Fischer. Jetzt sei man für die Nachfragen gerüstet, die zuletzt vor allem im Flüchtlingsheim „Sonnenhof“ groß gewesen sei.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.