Langenbrand: Fahrkartenautomat beschädigt

Forbach (BT) – Unbekannte Täter haben am Haltepunkt Langenbrand den Fahrkartenautomaten beschädigt. Die Polizei bittet bei den Ermittlungen um Mithilfe.

Langenbrand: Fahrkartenautomat beschädigt

Neben Hebelspuren am Gehäuse wurde auch ein zerkratztes Display festgestellt, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Fahrkartenautomat ist demnach weiterhin funktionsfähig, allerdings entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Der Schaden wurde am Donnerstag gegen 8 Uhr entdeckt. Zum Tatzeitpunkt sowie zu möglichen Tätern hat die Polizei noch keine Erkenntnisse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Juni 2021, 18:02 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen