Nur kurze Freude an neuen Schotterwegen

Weisenbach (stn) – Ein Unwetter verursachte Anfang Juni große Schäden an den neuen Schotterwegen im Weisenbacher Latschigbachtal, die im Zuge der Flurneuordnung angelegt wurden.

Durch ein Unwetter sind Spurrillen in den neuen Schotterwegen im Weisenbacher Latschigbachtal entstanden. Die Schäden müssen nun ausgebessert werden. Foto: Raimund Götz

© rag

Durch ein Unwetter sind Spurrillen in den neuen Schotterwegen im Weisenbacher Latschigbachtal entstanden. Die Schäden müssen nun ausgebessert werden. Foto: Raimund Götz

Von BT-Volontärin Nora Strupp

Viel Geld wurde in die Flurneuordnung in Weisenbach investiert. Im Mai waren die Arbeiten hierfür abgeschlossen worden, doch ein heftiges Unwetter am 4. Juni hat diese zum Teil wieder zunichtegemacht.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Juni 2021, 16:18 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 37sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte