Oberleitungs-Lkw fahren 2021 auf B462

Gaggenau (uj) – Trotz zeitlicher Verzögerungen halten die Verantwortlichen des Projekts eWayBW im Murgtal am Zeitplan fest. Im Frühjahr 21 soll der Probebetrieb für Oberleitungs-Lkw bei Gaggenau starten.

Die Drähte an den Oberleitungsmasten sind zum überwiegenden Teil montiert. Die Fahrbahn der B462 in Richtung Gaggenau ist nach wie vor gesperrt. Foto: Ulrich Jahn

© uj

Die Drähte an den Oberleitungsmasten sind zum überwiegenden Teil montiert. Die Fahrbahn der B462 in Richtung Gaggenau ist nach wie vor gesperrt. Foto: Ulrich Jahn

Von Ulrich Jahn

Winfried Hermann (Grüne) ist mittlerweile schon Stammgast im Murgtal. Vor fünf Wochen informierte sich der baden-württembergische Verkehrsminister über das Projekt eWayBW. Gestern weilte er im Rahmen seiner Sommertour erneut in der Region. Der Ablauf war nahezu identisch. Treffpunkt der Teilnehmer im Industriegebiet Bischweier. Dort halten Vertreter aus Politik und Industrie relativ kurze Reden. Anschließend geht es auf die Bundesstraße, wo der Baufortschritt an der Oberleitung begutachtet wird.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
31. August 2020, 19:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 01sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen