Ottenau: Hotel soll Mitte April eröffnen

Gaggenau (tom) – Der Hotelneubau am Penny-Kreisel in Ottenau schreitet voran. Derzeit werden die angelieferten Zimmerbauteile auf- und nebeneinandergesetzt.

Modulbauweise: Das künftige Erscheinungsbild lässt sich bereits erahnen. Foto: Slobodan Mandic

© slma

Modulbauweise: Das künftige Erscheinungsbild lässt sich bereits erahnen. Foto: Slobodan Mandic

Von BT-Redakteur Thomas Senger

Geplant ist ein zweigeschossiger Bau mit insgesamt 27 Zimmern in Modulbauweise. Mitte Dezember hatten die ersten Arbeiten zur Erschießung des Geländes begonnen. Eröffnung des Hotels soll möglichst Mitte April sein, sagte am Donnerstag Sebastian Waltl von der WMM Immobilien GmbH aus Mindelheim (Allgäu). Sie ist die Bauherrin. Betrieben werden soll das Hotel aber von der WMM Hotel Betriebs GmbH aus dem benachbarten Bad Wörishofen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Januar 2022, 08:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 51sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen