Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Gaggenau (red) – Nach einer Unfallflucht im Verlauf des Montagvormittags haben die Beamten des Polizeireviers Rastatt die Ermittlungen aufgenommen und bitten in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise.

Da sich der bislang unbekannte Fahrzeugführer unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hat, ist die Polizei nun auf der Suche nach dem Flüchtigen. Symbolfoto: Andrea Warnecke/dpa

© dpa-tmn

Da sich der bislang unbekannte Fahrzeugführer unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hat, ist die Polizei nun auf der Suche nach dem Flüchtigen. Symbolfoto: Andrea Warnecke/dpa

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer hat zwischen 5.35 Uhr und 12.10 Uhr einen auf einem Werksparkplatz in der Draisstraße abgestellten Mazda beschädigt und anschließend das Weite gesucht, ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen. Zurück blieben laut Polizeimeldung ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro und weiße Farbantragungen am beschädigten Wagen. Wer Hinweise zu dem gesuchten Unfallflüchtigen geben kann, wird gebeten, sich unter (07222) 761-0 bei den Ermittlern zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
4. August 2020, 17:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.