Refugium für kleine Auszeiten

Gernsbach (vgk) – Tina und Hakan Aksoy arbeiten an Wiederbelebung des Wohn- und Geschäftshauses Hofstätte Nummer 7.

Prägend für die Altstadt: Die Fachwerkhäuser an der Hofstätte mit dem Sandsteinbrunnen davor Foto: Gareus-Kugel

© vgk

Prägend für die Altstadt: Die Fachwerkhäuser an der Hofstätte mit dem Sandsteinbrunnen davor Foto: Gareus-Kugel

Von Veronika Gareus-Kugel

Die Fachwerkhäuser an der Hofstätte mit dem Sandsteinbrunnen davor gehören zu den Postkartenmotiven der Stadt Gernsbach. Das Wohn- und Geschäftshaus Nummer 7 mit dem markanten Glasvorbau hat seit geraumer Zeit mit Tina und Hakan Aksoy neue Besitzer. Aktuell laufen die Umbauarbeiten.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
2. September 2020, 17:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte