Skisprungnachwuchs aus Gernsbach im Stützpunkttraining

Gernsbach (vgk) – Drei Jungen aus Gernsbach gelten als hoffnungsvolle Talente im Skispringen. Sie trainieren beim SV Baiersbronn und haben schon einige Erfolge vorzuweisen.

Schule, Trainingslager, Wettkämpfe: Theo und Frederick Adam sowie Silas Mörmann (von links) haben einen eng getakteten Zeitplan. Foto: privat

© BT

Schule, Trainingslager, Wettkämpfe: Theo und Frederick Adam sowie Silas Mörmann (von links) haben einen eng getakteten Zeitplan. Foto: privat

Von Veronika Gareus-Kugel

Für das Trio Silas Mörmann, Frederick und Theodor Adam ist die Sachlage vor dem Saisonhöhepunkt klar: Ihr Favorit bei der Vierschanzentournee ist Karl Geiger. Auch wenn der deutsche Topspringer nach den ersten beiden Springen nur noch Außenseiterchancen hat, wissen die Jungs aus Gernsbach, von was sie reden. Sie sind nämlich selbst Skispringer und Langläufer.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.