Stadtkapelle: Trennung von Musikschule?

Gaggenau (tom) – Der Vorsitzende der Stadtkapelle Gaggenau, Ludwig Peter Mayer, will künftig die Mitglieder des Vereins in Eigenregie unterrichten.

Bislang kooperieren Stadtkapelle und Musikschule. Themenfoto: pr/Archiv

© pr

Bislang kooperieren Stadtkapelle und Musikschule. Themenfoto: pr/Archiv

Von Thomas Senger

Ensemble ist französisch und bedeutet gemeinsam. Ein Ensemble ist aber auch eine eher kleinere musikalische Gruppierung, die zusammen übt und gegebenenfalls auftritt. So ist es mit der Stadtkapelle Gaggenau. Vor wenigen Jahren hätte man ihr kaum ein Fortbestehen zugetraut. In einer Kooperation mit der städtischen Schule für Musik und darstellende Kunst wurde 2015 ein Neuanfang gewagt. Nach engagiertem Auftakt droht nun ein disharmonisches Ende. Und um im Bild zu bleiben: Das, was im Namen des Vorstands der Stadtkapelle in dieser Woche per Mail verschickt wurde, das ist ein Paukenschlag.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Juli 2020, 22:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 56sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte