Staufenberger präsentiert Erstlingswerk

Gernsbach (ueb) – „Liebesroulette“ nennt der Staufenberger David Thomas sein erstes Buch. Bei dem Roman handelt sich um eine Mixtur aus Wagemut, Liebe und Tapferkeit.

Lebt seit 2017 in Staufenberg und hat jetzt sein erstes Buch in Eigenregie veröffentlicht: David Thomas. Foto: Dagmar Uebel

© ueb

Lebt seit 2017 in Staufenberg und hat jetzt sein erstes Buch in Eigenregie veröffentlicht: David Thomas. Foto: Dagmar Uebel

Von Dagmar Uebel

„Weil … und ich zitiere, … du lieber Leon Wasilew, der größte Arsch bist, den die Welt je gesehen hat.“ Einzig mit diesen drastischen Worten seiner Ex erklärt Leon, der Protagonist des Buchs „Liebesroulette“, seinem Bekannten die Gründe für das Scheitern seiner Ehe. Seinem darauf folgenden perfektionierten Lebensmissbrauch folgte die Entlassung als Fluglotse und als Taxifahrer der Beginn eines ganz neuen Lebens. Autor des Buchs ist David Thomas, der seit 2017 in Staufenberg wohnt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
3. März 2021, 17:57 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 59sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte