Supermarkt-Einbruch: Teuren Whisky geklaut

Gernsbach (red) - Unbekannte Einbrecher haben aus einem Supermarkt in Gernsbach teuren Whisky gestohlen. Allerdings ließen sie die Flaschen bei der Flucht fallen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Symbolfoto: Robert Schlesinger/dpa

© dpa

Symbolfoto: Robert Schlesinger/dpa

Die Einbrecher überwanden am Montagabend gewaltsam die Zugangstür zu dem Supermarkt in der Hebelstraße. Dann klauten sie drei Liter Whisky. Lange konnten sich die Eindringlinge nicht an ihrer Tat erfreuen. Bei der Flucht ließen sie ihre Beute, die im Holzfass gereift war und einen Wert von 120 Euro hatte, fallen. Die Flaschen zerbrachen.

Den Sachschaden an der Tür schätzte die Polizei am Dienstag auf rund 1 000 Euro.Im Bereich der Gottlieb-Klumpp-Straße konnte eine Zeugin demnach Stimmen wahrnehmen, die sie mehreren jüngeren Personen zuschrieb. Die Personen im geschätzten Alter von circa 20 Jahren sollen in eine Passage in Richtung Bleichstraße davongegangen sein.

Hinweise zu verdächtigen Personen nimmt das Polizeirevier unter der Rufnummer (0 72 25) 9 88 70 entgegen.

Zum Artikel

Erstellt:
10. März 2020, 13:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.